Beiträge von HerrTill

    Auf dem Weg zur Gründung der Gemer-Group als eingetragenen Verein (e.V.) haben wir ein paar Hürden und Abläufe über die wir hier informieren möchten.


    Gründungsversammlung

    Zur Gründung des Vereins muss eine Gründungsversammlung abgehalten werden, an der alle Gründungsmitglieder teilnehmen müssen. Zudem müssen mindestens 7 Mitglieder anwesend sein, die alle zumindest 7 Jahre alt sein müssen und eine Zustimmung der Eltern haben müssen. Wer 18 oder älter ist hat da keine Probleme, sondern kann mitmachen.

    Während dieser Versammlung wird über die Vorstandschaft abgestimmt, genauso wie über die Verabschiedung der Vereinssatzung.

    Die komplette Versammlung wird in einem Gründungsprotokoll festgehalten, was spezielle Informationen enthalten muss, die für die Vereinsgründung unerlässlich sind. Dieses wird anschließend vom Protokollführer und 1. Vorstand unterzeichnet und muss notarisch beglaubigt werden.


    Gründungsprotokoll

    Das Gründungsprotokoll wird während der Gründungsversammlung erstellt und ist verpflichtend zur Gründung eines Vereins. Ein extra Protokollführer wird hierfür benötigt, der das Protokoll am Ende zusammen mit dem gewählten 1. Vorsitzenden unterzeichnet. Infos, die das Protokoll enthalten sein müssen sind:

    • Ort und Tag
    • Protokoll und Versammlungsleiter
    • Wahlergebnisse und befasste Beschlüsse
    • Name, Anschrift, Beruf der gewählten Vorstandsmitglieder


    Vereinssatzung

    Die Vereinssatzung wird schon vor der Versammlung erstellt und am besten sind die Teilnehmer der Gründungsversammlung schon bestens über die Fassung informiert, da nach ihren regeln die Vorstandschaft gewählt wird. Deswegen sollten sich die Mitglieder der Gemer Group schon jetzt Gedanken machen, wie die Fassung aussehen soll. Es wird vorgeschlagen einen Arbeitskreis um die Fassung zu erstellen. Mögliche Beispiele stehen online zur Verfügung. Punkte, die bedacht werden müssen:

    • Vereinszweck
    • Name des Vereins
    • Sitz des Vereins
    • Bildung des Vereinsvorstandes
    • Ein- und Austrittsbestimmungen der Mitglieder
    • Angaben über Mitgliedsbeiträge
    • Angaben über die Einberufung von Mitgliederversammlungen
    • Bekanntgabe über die Beurkundung von Beschlüssen
    • Außerdem Angaben über die Eintragung in das Vereinsregister


    Anmeldung beim Vereinsregister

    der Vorstand meldet den Verein an und muss eine notarisch beglaubigte Erklärung beim Register abgeben, auf der alle Vorstandsmitglieder unterschreiben müssen. Zudem muss die Vereinssatzung in 2- facher Ausführung eingereicht werden, wovon aber nur ein original gefragt ist.

    Andere Kopien, die benötigt werden:

    • Bestellung des Vorstands
    • Wahlprotokoll
    • Annahmeerklärungen der gewählten Vorstandsmitglieder

    Dies sind also die nächsten Schritte, die die Gemer- Group durchlaufen wird. Wir werden euch weiterhin über Fortschritte informieren.